Wer nun Interesse an der Imkerei, den Bienen oder dem Bienenprodukt hat, kann sich für einen ersten Kontakt und Besuch an einem Bienenstand beim Vorstand melden.

 

Sicher kennt man auch den einen oder anderen Imker in der Nachbarschaft. Dieser wird sich freuen, dem Interessierten direkt am Bienenvolk ein wenig von seiner Arbeit zu erzählen.

 

Sollte man sich in unserem Imkerverein anmelden, ist es ratsam, einen Imker-Anfängerkurs (meistens im Naturparkhaus Raesfeld) zu besuchen. Dort wird in regelmäßigen Abständen die jeweilige jahreszeitlich wichtige Arbeit am Bienenvolk beigebracht, in Theorie und Praxis. Man trifft auf Interessierte und Imker-Anfänger aus dem Umkreis Rhede/Borken/Raesfeld/ Heiden. Wichtige Kontakte für die Zukunft, viel Wissenswertes nicht nur über Bienen sondern auch über Pflanzen, Landwirtschaft etc. ... und das alles in entspannter Runde.

 

Jeder Imker-Anfänger bekommt in unserem Verein von allen Seiten tatkräftige Unterstützung. Hilfsbereitschaft und Zusammenarbeit wird bei uns groß geschrieben.