Das macht uns aus

Nicht nur der Umgang in der Natur mit den Tieren ist uns wichtig. Auch das Vereinsleben wird groß geschrieben und macht unseren Verein aus. Regelmäßige Treffen, unsere sogenannten "Imkerfrühschoppen", übers Jahr verteilt werden abgehalten. Dort werden der Jahreszeit entsprechend Themen und Aufgaben erörtert, bei Problemen wird geholfen oder einfach ein bisschen Fortbildung "auf dem kurzen Weg". Jedes Mal lernt man etwas Neues hinzu oder bekommt den einen oder anderen Tipp. Wertvolle Zeit miteinander.

Dreimal im Jahr wird auf Veranstaltungen in der Rheder Innenstadt unser Markstand aufgebaut. Zu kaufen gibt es nicht nur Honig, sondern auch Met, Hautpflegeprodukte und gratis gibt es immer eine Menge Informationen über das Thema Bienen.

Mehr zu den Veran-staltungen sehen Sie hier.

Neumitglieder sind natürlich immer gern gesehen und herzlichst Willkommen. Ihnen werden in der ersten Zeit Paten zur Seite gestellt, das erste Bienenvolk schenkt der Verein. Und manchmal bedankt sich ein Neumitglied mit einem zünftigem Grillfest bei den Vereinsmitgliedern für Ihre Hilfe.

Weil die Vereinsmitglieder oft eingespannt sind in der Bienenpflege oder in der Vorstandsarbeit, bedankt sich der Verein einmal im Jahr bei den Mitgliedern nebst Anhang mit einer kurzweiligen Pättkestour und anschließendem Essen in lockerer Runde.